Einschläfern lassen oder nicht?

Die Frage, mit der sich jeder Tierhalter früher oder später auseinander setzen muss.

Irgendwann in unserem gemeinsamen Leben, werden wir alle mit der Frage konfrontiert, wie es weitergehen soll.

Wir müssen eine Entscheidung treffen, die niemandem leicht fällt und die man nicht gerne alleine trifft.

Zum Glück können wir das Tier fragen. Tierkommunikation kann helfen, die Wünsche des Tieres herauszufinden.

Ist das Tier überhaupt schon bereit zu sterben?

Möchte es alleine sterben oder mit Hilfe?

Manche Tiere möchten noch nicht gehen. Sie fühlen sich noch fit genug oder haben ihre Aufgabe noch nicht beendet.

Oder aber sie haben konkrete Vorstellungen, vom Ablauf. Zum Beispiel zu Hause, ohne fremde Hilfe sterben im Beisein des Halters oder aber auch alleine oder was auch immer.

Man sollte ihren Wunsch, egal wir schmerzlich er für uns ist, respektieren.